- WILLKOMMEN BEI SOULPATH - "Das ist der Sinn von allem, was einst war, dass es nicht bleibt in seiner ganzen Schwere, dass es zu unserm Wesen wiederkehre, in uns verwoben, tief und wunderbar." (R.M. Rilke)
- WILLKOMMEN BEI SOULPATH -        "Das ist der Sinn von allem, was einst war, dass es nicht bleibt in seiner ganzen Schwere, dass es zu unserm Wesen wiederkehre, in uns verwoben, tief und wunderbar." (R.M. Rilke)  

Abenteuer Fasten am Chiemsee

"Verzicht nimmt nicht. Verzicht gibt.
Er gibt die unerschöpfliche Kraft des Einfachen."

(M. Heidegger)

Das Fasten ist schon so alt wie die Menschheit und gehörte über Jahrhunderte zu einem festen Bestandteil eines gesunden Lebensrhythmus. Fasten ist eines der einfachsten und natürlichsten Heilmittel und kann Dir helfen, Dich ganzheitlich zu erholen. Es hat eine reinigende Wirkung auf Körper, Geist und Seele. 

 

Für unseren Körper bedeutet das Fasten ein Entgiften, Entschlacken, Ausleiten und Reinigen. Jedoch gehört zum Fasten auch immer der seelisch-geistige Aspekt - das Bewusstsein für ein Loslassen, Neuordnen und damit der Öffnung für Neues. 

Das Fasten sensibilisiert uns in großem Maße, wie wir mit uns selbst umgehen und aus welchen Kraftquellen wir unser Leben meistern. Diese Fastenwoche bietet die Gelegenheit, eine reinigende, befreiende Wirkung des Verzichts zu erleben und  innezuhalten, um sich die Zeit zu nehmen für die ganz feinen, subtilen Vorgänge und Bedürfnisse an Körper, Geist und Seele. 

 

  • Engiftung, Entschlackung und Reinigung des Körpers
  • Erweiterung der Durchlässigkeit auf spiritueller Ebene
  • Verbesserung der Selbstwahrnehmung und der Eigensensibilität
  • Kraft tanken und Erneuerung eigener Ressourcen
  • Austausch und gegenseitige Bestärkung in einer Kleingruppe

 

"Auf Essen und Trinken zu verzichten ist mehr als eine Freude; es ist Balsam für die Seele.“ (Leo Tolstoi)

Ablauf:

Am ersten Abend findet eine detailierte Einführung zur bevorstehenden Fastenwoche statt.  An den darauffolgenden sechs Tagen treffen wir uns jeweils für einige Stunden am späten Nachmittag / bzw. Abend. 

Die verschiedenen "Fastenrituale"  wie das Duschen, Massagen, Leberwickel usw. beanspruchen eigene Energie und Zeit und so ist der Rest des Tages frei für die körperliche Pflege und deine persönliche Auszeit. Die Natur am wunderschönen Chiemsee lädt ein zu Spaziergängen und bietet einen Raum für Erholung und Ruhe.

Genaue Infos zu den Abläufen erhältst du am Einführungsabend. 

Dieser Kurs wird als Flüssigkeitsfasten durchgeführt - mit Tee, Wasser und Gemüsebrühe. Das gemeinsame Fasten in einer kleinen Gruppe unterstützt dabei das Durchhaltevermögen und auch die Freude am Fasten. Es findet täglich ein gemeinsamer Austausch statt, sowie kleine Meditiationen, Bewegungs- und Entspannungsübungen und Unterstützung bei allen Fragen und Anliegen. Daneben wird es viel Zeit für die "Selbstsorge" und die Stille geben. 

Weitere wichtige Infos:

  • Termine: 
  • Frühlingsfastenwoche:  Sonntag, 15. - Samstag, 21. März 2020 (Sonntag 16.00 Uhr - Samstag 18.00 Uhr)
  • Herbstfastenwoche: Sonntag 04. - Samstag, 10. Oktober 2020  (Sonntag 16.00 Uhr - Samstag 18.00 Uhr)
  • Vorbereitung: Nach Deiner verbindlichen Anmeldung erhältst Du eine Liste, mit Dingen die vorab zu besorgen sind. 
  • Voraussetzung: Dieser Fastenkurs ist ausschließlich für gesunde Menschen geeignet! Es ist kein medizinisches Fasten! Solltest Du Dir aufgrund irgendeiner Vorerkrankung nicht sicher sein, so kläre eine Teilnahme im Vorfeld unbedingt mit Deinem Arzt.
  • Fasenkurs-Leitung: Gaia Katharina Strasser ist ausgebildete, erfahrene und kompetente Lebens- und Sozialberaterin. Sie hat viele Jahre als Fastenleiterin in Bildungshäusern in Tirol und Südtirol gearbeitet und war langjährige Mitarbeiterin einer medizinischen Praxis, deren Hauptmerk auf verschiedensten Fasten- und Ausleitungsmethoden begründet war.
  • Veranstaltungsort: Die gemeinsamen Treffen finden im Kursraum der Praxis statt: Greimelstraße 56, D-83236 Übersee am Chiemsee
  • Zimmerbuchung:  Zimmer müssen separat organisiert und gebucht werden. In der näheren Umgebung gibt es mehrere Hotels oder auch günstige Pensionen. Wichtig: Falls Du für die Zeit des Kurses ein Zimmer buchst , achte bitte darauf, dass das Zimmer eine eigene Toilette und Bad hat! Dies ist Voraussetzung für eine gute körperliche Versorgung während der Zeit. 
  • Kursgebühren:    360 Euro pro Fastenwoche 
  • Therapeutische Unterstützung: Beim Fasten werden viele körperliche, aber auch seelisch-geistige Prozesse in Gang gesetzt. Sollten größere emotionale Hürden oder Themen auftauchen, so ist es möglich, zusätzliche kompetente, therapeutische Unterstützung zu buchen. Bei Interesse oder bereits bekannten emotionalen Themen kann kurzfristig während des Kurses oder bei Bedarf auch schon vorab diese Form der Begleitung mitgebucht werden. Hierfür steht Rhea Sonja Gallinger zur Verfügung.   Kosten hierfür: 65 Euro pro Stunde!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rhea Sonja Gallinger