Jahreskurs 2020

Das erste Modul ist  für Dich eine Möglichkeit erstmal "reinzuschnuppern"

um uns und unsere Arbeit kennenzulernen!

Danach entscheidest Du ob du im Jahreskurs weitergehen möchtest! 

soulpath - eine Reise...

in die Landschaften der Seele

zu unseren ureigenen Kräften!

In einer Gruppe von bis zu 10 Teilnehmern gehen wir gemeinsam durch tiefe, heilsame Phasen und Prozesse des Erlebens, des Spürens, des Wachsens in der Selbsterfahrung und im Austausch und der Begegnung in der Gruppe. 

Der Jahreskurs ist für Menschen gedacht, die ihr Leben vertiefen möchten und bereit sind, an auftauchenden persönlichen Themen mit kompetenter Begleitung zu arbeiten. 

Grundsätzlich ist er für alle offen, die eine Gelegenheit suchen persönliche Themen anzuschauen und Interesse daran haben, die innere Tiefe und das Öffnen der Seele und des Herzens neugierig zu entdecken und zum Ausdruck zu bringen. 

 

Für den Kurs ist keinerlei Vorerfahrung notwendig!

Wir möchten einen gemeinsamen Raum schaffen, um intensiv, geschützt und kontinuierlich zu "schauen", zu forschen und den Pfaden der Seele zu folgen. 

Im Rahmen von verschiedenen Impulsen aus dem Schamanismus, der Bewegungs- und Klangarbeit, der Tiefenpsychologie und auch der Ritualarbeit begegnen und erkennen wir unsere Blockaden, Ängste und Muster und unterstützen und begleiten gemeinsam den Weg zur Öffnung der Seele und des Herzens. 

- Bearbeitung von Traumata in psychotherapeutischer Selbsterfahrung

- Veränderung von ungünstigen Lebensmustern und Blockaden

- Erlernen von Skills und Werkzeugen zur Konflikt- und Angstbewältigung

- Bewusstseinsarbeit und Selbstforschung

- Vermittlung schamanischer Techniken für Dich selbst und Dein Umfeld

- Im Spiegel der Natur die inneren Landschaften erfahren 

- Im Kreislauf der Jahreszeiten die eigenen Kreisläufe des Lebens spüren

- Vertiefung der Selbstforschung in Partner- und Kleingruppenarbeit

- Veränderungsprozessen Ausdruck und Handlung verleihen

- Festigung und neue Ausrichtung durch naturnahe Rituale

Es liegt uns beiden sehr am Herzen, die ganz persönliche und intime Erfahrung eines jeden Einzelnen in der Gruppe in einem geschützten, achtsamen und vertrauensvollen Raum zu begleiten und gemeinsam mit der Gruppe ein inneres Aufrichten zu ermöglichen, um all die Erkenntnisse und Veränderungen unserer "Forschungsreise" auch in den Alltag hinaus tragen zu können. 

Rhea wird in den Kursen die persönlichen Anliegen, Themen und Schritte auf therapeutischer und schamanischer Ebene unterstützen und begleiten. Sie hat schamanisch-indianische Wurzeln und ist seit über 10 Jahren psychotherapeutisch als Heilpraktikerin für Psychotherapie tätig und bringt eine Tiefe und Vielfalt an Erfahrungen in die Arbeit ein. 

 

Gaia schöpft aus über 25 Jahren Erfahrung der rythmischen Bewegungs- und Klangarbeit und wird aus diesen Bereichen mit ihrer Begeisterung wertvolle Impulse setzen und die Gruppe begleiten. Darüber hinaus hat sie langjährige Erfahrung im Bereich der Wildnispädagogik und unterstützt die Gruppe mit Naturerfahrungen und Ritualarbeit. 

Wichtiger Hinweis: Das erste Modul ist einzeln buchbar und ist für Dich eine Möglichkeit erstmal "reinzuschnuppern" um uns und unsere Arbeit kennenzulernen! Danach entscheidest Du ob du im Jahreskurs weitergehen möchtest! Alle weiteren Module sind nur im Ganzen buchbar!

 

Veranstaltungsort: 

 

Praxis in D-83236 Übersee, Greimelstraße 56

 

Kursgebühren:

 

Pro Wochenende 260 €

(im Preis inklusive sind alle Materialien, sowie Wasser, Tee, Kaffee und Obst während der Seminarzeit. Sonstige Verpflegung und evtl. Übernachtung muss separat organisiert und entgolten werden. Im nahen Umfeld gibt es günstige Pensionen. Auf Wunsch kann eine Liste zugesendet werden)

 

Kurs-Termine:

Beginn jeweils Fr, 18 Uhr und Ende jeweils So, 14 Uhr

 

Modul 1: Fr, 21. - So, 23. Februar 2020

Modul 2: Fr, 24. - So, 26. April 2020

Modul 3: Fr, 26. - So, 28. Juni 2020

Modul 4: Fr, 18. - So, 20. September 2020

Modul 5: Fr, 04. - So, 06. Dezember 2020

 

Kannst Du in einem Modul nicht ganz oder auch gar nicht anwesend sein, ist dies kein K.O.-Kriterium. Sprich uns darauf an!

 

Seminarleitung: 

 

Rhea Sonja Gallinger & Gaia Katharina Geissler (mehr über uns findest Du hier)

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rhea Sonja Gallinger