- WILLKOMMEN BEI SOULPATH - "Das ist der Sinn von allem, was einst war, dass es nicht bleibt in seiner ganzen Schwere, dass es zu unserm Wesen wiederkehre, in uns verwoben, tief und wunderbar." (R.M. Rilke)
- WILLKOMMEN BEI SOULPATH -        "Das ist der Sinn von allem, was einst war, dass es nicht bleibt in seiner ganzen Schwere, dass es zu unserm Wesen wiederkehre, in uns verwoben, tief und wunderbar." (R.M. Rilke)  

Wochenendseminare

 

shamanic dreams 

 

 

Zwei schamanische Wochenenden für Einsteiger und Fortgeschrittene!

 

shamanic dream I 

An diesem Wochenende tauchen wir ein in die Welten des Schamanismus . 

Schamanismus umschreibt eine bereits uralte Lebensweise, Weltanschauung und Heiltradition. In nahezu allen Ländern und Kulturen gab es den Geist des Schamanismus auf unterschiedliche Weise. Die schamanische Arbeit beruht auf sehr vielfältigen Praktiken und Ritualen, die in der Essenz  sowohl unsere eigene, innere Natur stärken und nähren, wie auch unsere Verbindung und unser Verständnis zu unserer gesamten Umwelt  beleuchten, verändern und wundervoll prägen können. 

 

In unserem ersten Teil der "shamanic dreams" möchten wir gemeinsam mit Euch auf die schamanische Reise gehen in die Welt der Krafttiere, Spirits und Helfer. Wir können dabei auf sehr intensive und eindrückliche Weise unsere ureigenen Kräfte und Ressourcen entdecken. 

 

Es werden hilfreiche schamanische Techniken vermittelt, um Defizite und Blockaden von Körper, Geist und Seele in einem größeren Bild zu betrachten und stimmige Lösungswege zu finden. 

 

Für diesen Kurs benötigst Du keinerlei Vorerfahrung. Der Aufbau des Wochenendes erlaubt ein gemeinsames Fließen, Aufbauen und Verknüpfen und wird auf das gesamte Gruppenfeld abgestimmt. 

 

Dies ermöglicht eine Teilnahme sowohl für Einsteiger, als auch für Menschen mit Kenntnissen aus dem Schamanismus! 

 





"Wer sich von seinem Ursprung entfernt hat,
der sehnt sich danach, in jenen Zustand der Einheit zurückzukehren" (Rumi)

 

 

 

 

shamanic dream II

Im zweiten Modul der "shamanic dreams" werden wir unsere Reise fortsetzen. Für diesen Kurs, ist  Vorkenntnis erforderlich duch den ersten Kurs shamanic dream I oder auch durch die Teilnahme an bereits anderen Kursen von soulpath.

 

An diesem Wochenende werden wir uns weitgehend mit dem Thema Tod und Sterben auseinander setzen und dies mit unseren schamanischen Erfahrungen in Verbindung bringen. 

 

Wir werden mit einer gemeinsamen Schwitzhütte am Freitag Abend beginnen und im Laufe des Wochenendes viele Reisen in die Landschaften des Todes und des Lebens unternehmen. 

 

Den Tod und das Sterben aus seiner "Starre" zu holen, ermöglicht uns ganz tiefgreifend im Herzen und der Seele dem Leben mit neuer Sicht zu begegnen und die wesentlichen Dinge von den Unwichtigen zu unterscheiden. In verschiedenen Ritualen und im gemeinsamen Schauen auf den Tod kommt oft ein tiefer, wunder-voller Prozess in Gang, der uns verbindet mit den Geheimnissen und Kostbarkeiten des Sterbens und des Gebärens - des Todes und des Lebens! 

Wir haben die Möglichkeit "aufzuräumen", zu klären, zu öffnen und können die Veränderungen im Inneren dann ins Aussen tragen. Ein intensives Seminar, dass uns beschenkt mit der Bewusstwerdung und Begegnung in Essenzen der Seele und des Herzens! 

 

 

Grundsätzlich bitten wir um die Teilnahme beide Module der "shamanic dreams" .In Ausnahmefällen ist es möglich, einen der beiden Kurse als Einzelnen zu buchen. Bitte sprich uns bei Bedarf darauf an! 

Veranstaltungsort:

Praxis in D-83236 Übersee am Chiemsee

 

Kursleitung:

Rhea Sonja Gallinger

Gaia Katharina Strasser

 

Termine: 

shamanic dream I     

Freitag, 22. - Sonntag, 24. Mai 2020  (Fr, 18 Uhr - So, 14 Uhr)

shamanic dream II

Freitag, 13. - Sonntag, 15. November 2020 (Fr, 18 Uhr - So, 14 Uhr)

 

Kursgebühr: 

260 €

 

In der Kursgebühr enthalten sind alle Materialien, Wasser, Tee, Kaffee und Obst während der Kurszeiten. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rhea Sonja Gallinger